AGRANA – MEDIENSTEUERUNG

Insgesamt 14 Besprechungsräume zählt das Büro der weltweit tätigen Agrana Beteiligungs AG in Wien. Um diese Räume den Erfordernissen modernster Kommunikation und Präsentation anzupassen, wurde Reinisch Technologies mit der Entwicklung einer individuellen Mediensteuerungssoftware beauftragt.

Vorhandene Hardware optimal konfiguriert

Die Besprechungsräume ihres neu gebauten Unternehmenssitzes in Wien stattete Agrana mit modernster Hardware aus. Die Aufgabe der Reinisch Technologies lag darin, die vorhandene Hardware wie diverse Bildschirme, Beamer, Soundsystem etc. optimal zu konfigurieren und eine besonders nutzerfreundliche Bedienung sicherzustellen. Zu diesem Zweck wurde eine eigene Steuerungssoftware entwickelt, die alle logischen Geräte-Verknüpfungen berücksichtigt (z.B. Bild- & Tonanlage für Videokonferenzen) und zudem eine einfache One-Button-Bedienung ermöglicht. Alle erforderlichen Kabel und Anschlussdosen wurden fachmännisch im Tisch versenkt.

(C#, XML, TCP, UDP, SERIAL, RS232, USB, HTTP, Windows Service, EnOcean, Cisco, Kramer)

Sie hätten auch gerne eine intelligente Mediensteuerung?
Treffen wir uns!